Über uns

Im Regionalen Bündnis für Familie Ostwürttemberg engagieren sich Personen aus allen gesellschaftlichen Bereichen mit dem Ziel, gemeinsam Maßnahmen zur Förderung des Bewusstseins für den gesellschaftlichen Wert von Familie zu entwickeln sowie die Rahmenbedingungen für Familien in der Region zu verbessern und Lust auf Familienleben zu entfachen.

Das Bündnis ist als gemeinnütziger Verein organisiert.
Gestartet wurde das Bündnis im Herbst 2004 mit Partnern aus Wirtschaft, Politik, Kirchen und Pädagogik.

Aktuelles

Pflege verdient mehr Anerkennung

Im Bündnis für Familie Ostwürttemberg steht das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ schon lange auf der Agenda. „Wir müssen das Thema genauso in der öffentlichen Diskussion berücksichtigen, wie die Sorgeleistung für Kinder, damit es die Akzeptanz erhält, die es verdient“, sagt Bündnisvorsitzender Hansjürgen Meinhardt entschlossen. Seit fünf Jahren unterstützt das Bündnis das Projekt familyNET… Artikel ansehen

Verlosung zur Unterstützung von Familien: Wie erleben Kinder die Coronakrise?

Seit 15 Jahren Regionalen Bündnis für Familie Ostwürttemberg e.V.

Im Kreis der Mitglieder wurde Ende November das 15-jährige Jubiläum des Bündnisses gefeiert. Simplify your future – Warum wir keine Angst vor der Zukunft haben müssen, so der Titel der Festrede von Werner Tiki Küstenmacher , anlässlich dieses Jubiläums. Vor der Festveranstaltung trafen sich die Mitglieder des Regionalen Bündnisses noch zur Jahresversammlung im Verbandshaus von… Artikel ansehen

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!